Tagesablauf

7.00 Uhr

Öffnung der Kindertagesstätte 

Frühdienst -  2 Erzieherinnen sind anwesend und gewährleisten die Aufsichtspflicht bis zum Gruppenbeginn. Die Kinder werden gruppenübergreifend in der Halle betreut.

8.00 Uhr

Begrüßung der Kinder in ihrer Gruppe. Tagesvorbereitung, ggf.“Tür- und Angelgespräche“ mit den Eltern. Für die Kinder beginnt die Freispielzeit. Das heißt, die Kinder wählen Spielart, Spielmaterial, Spielpartner und Spieldauer selbst aus. Das Kind lernt Selbstständigkeit, erfährt soziales Miteinander und entwickelt Sachwissen.

 

 

Für die Benutzung eines gewählten Spielbereiches zu dem auch Halle, Außengelände und Kuschelraum gehören gibt es klare Regeln, die gemeinsam mit den Kindern festgelegt wurden.  Ein  Besuch in den anderen Gruppen ist möglich. Durchführung von Angebote, Projekte und  Aktivitäten. Frühstück – gemeinsames oder rollendes Frühstück individuell in den Gruppen.

 

 

Rollendes Frühstück bedeutet, dass das Kind selbst entscheidet, wann und mit wem es essen und trinken möchte. Im Gruppenraum befindet sich ein dafür vorgesehener Bereich, an dem die Kinder selbstständig ihren Platz herrichten und wieder abräumen müssen. Wir wünschen uns, dass die Kinder ein gesundes, abwechslungsreiches Frühstück mitbringen.

Getränke stehen jederzeit zur Verfügung und müssen nicht mitgebracht werden.

 

Morgenkreis / Stuhlkreis - die Gruppe trifft sich im Kreis zu einer angeleiteten Aktivität. Es werden Gespräche geführt, Lieder gesungen. Kreisspiele gespielt, aktuelle Themen besprochen…

Bei Ganztagsbetreuung analoger Ablauf wie am Vormittag .

13.00 Uhr

Verabschiedung der Kinder / Ende der Betreuungszeit 13.00 Uhr

Die Ganztagskinder essen zu Mittag (Rote, Blaue und Grüne Gruppe). Verlängerte Betreuung bis 14.00 Uhr (Gelbe Gruppe)

Die Kinder essen gemeinsam ihr  mitgebrachtes zweites Frühstück und beschäftigen sich anschließend selbstständig. Zwei Erzieherinnen gewährleistet die Aufsichtspflicht.

13.00 bis 14.00 Uhr

Abholphase (Gelbe Gruppe)

15.00 Uhr

Verabschiedung der Kinder Ende der Betreuungszeit (Blaue Gruppe) Gemeinsame „Kaffeepause“ im Gruppenraum der roten Gruppe  (Grüne und Rote Gruppe )

15.30 bis 16.30 Uhr

Abholphase (Grüne und Rote Gruppe )

16.30 Uhr

Ende der Betreuungszeit (Grüne und Rote Gruppe )

16.30 bis 18.00 Uhr

Spätdienst bei Bedarf  - die Betreuung übernimmt eine Erzieherin.